LIVE SPOT 2013: NACHKLANG

Hier finden Sie das komplette Programm zum BRÜCK AUF-KULTURFESTIVAL 2013 zum "Nachblättern" als Download.

BRÜCK AUF E.V.

Wenn Sie sich für unseren neu gegründeten Verein BRÜCK AUF e.V. interessieren und beitreten möchten, können Sie sich hier das Antragsformular herunterladen (Word-Datei) ...

 

Und hier finden Sie unseren allgemeinen Info-Flyer BRÜCK AUF.

HIER EIN ÜBERBLICK ÜBER UNSERE VERGANGENEN PROJEKTE ... NACHKLANG "LIVE SPOT 2013": DAS BRÜCK AUF-KULTURFESTIVAL

 

Nachklang BRÜCK AUF LIVE SPOT 2013

BRÜCK AUF e.V., der Verein zur Förderung der Kultur im Brückviertel, bringt
noch mehr Leben in die Straßen und Häuser der Dortmunder City!
Im Rahmen der ganztägigen Kulturveranstaltung „LIVE SPOT 2013“ gab es
eine Menge Musik, Tanz und Street Art und insbesondere die lokale und regionale Künstlerszene „kamen zu Wort“.

In den vergangenen Jahren konnten wir mit unseren Veranstaltungen
tausende Kulturinteressierte im Dortmunder Brückviertel begeistern: Mit großer Vielfalt von Swing über Pop, Percussion-Performances, Salsa, Hip Hop und Reggae bis hin zu Klassik.

Spielorte: das Konzerthaus Dortmund, der Jazzclub domicil,
das Orchesterzentrum|NRW, das Pianohaus van Bremen, „all you can miet“,
die VHS Dortmund und natürlich die Brückstraße selbst!

BRÜCK AUF – ein Viertel voller Taktgefühl.

Interessiert an den weiteren Aktivitäten unseres Vereins?
Bitte gerne den
Informations- und Mitglieds-Abschnitt ausfüllen
oder uns ansprechen …


BRÜCK AUF "LIVE SPOT 2013" AM SONNTAG, 6.10.2013 ZWISCHEN 15 UND 18 UHR


Am verkaufsoffenen Sonntag, 6.10.2013, startet "LIVE SPOT 2013", ein Tag voller Kultur & Musik im Brückviertel ... das genaue Programm wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben. So viel steht fest: Es wird ein großes "Rein und Raus zwischen Läden und Brückstraßen geben" an diesem munteren Tag im Viertel! Wir freuen uns drauf ... 

 

Verein BRÜCK AUF e.V. sucht Musiker und Volunteers für Festival „HOT SPOT 2013“


Der BRÜCK AUF-Kulturtag jährt sich im Jahre 2013 zum dritten Male und tritt unter neuem Namen „HOT SPOT 2013“ als Festival für das gesamte Brückviertel auf. Am verkaufsoffenen Sonntag, 6. Oktober 2013, wird tagsüber im gesamten Brückviertel mit seinen Kultur-Orten Musik erschallen.

Bereits seit einigen Wochen arbeitet das Gründungsteam des Vereins BRÜCK AUF e.V. am diesjährigen Konzept des Festivals „HOT SPOT 2013“ für das Brückviertel. Akteure aus dem Viertel, Spielorte der Hochkultur und noch unbekannte Orte sollen einen bunten Kulturmix ergeben. Wie in den Vorjahren ist es eben genau dieser Überraschungseffekt, mit dem die Akteure Passanten auf Schauplätze im Viertel aufmerksam machen wollen.

 

DIE FEIERTAGS-POST GING AB!

Am Sonntag, 2. Dezember, zwischen 15 und 17 Uhr starteten wir mit einer Post-Aktion in die Adventszeit: die Brückstraßenbesucher des verkaufsoffenen Sonntags und des Weihnachtsmarktes, Händler und auch Anwohner
waren eingeladen, ihre Feiertagsgrüße an Verwandte, Freunde und Bekannte per Postkarte zu verschicken - das Porto übernahm BRÜCK AUF ...

Taktgeber – BRÜCK AUF KULTURTAG 2012

Anlässlich des BRÜCK AUF KULTURTAGs 2012 konnte man vielen ungewohnten Tönen an sieben Orten im Dortmunder Brückviertel  lauschen. Den Organisatoren des BRÜCK AUF e.V. war es daran gelegen,  „eine andere Sichtweise auf die Kultur im Brückviertel!“ zu  erhalten. Mitwirkende waren unter anderem DJ Nachtfalke und der  Künstler Artur Fast genannt FastART, die mit Clubsounds und Livepainting die Passanten der Brückstraße unterhielten. Neben den  Musikern der Dortmunder Philharmoniker und den Dortmunder  Musikschülern traten auch die Rockbands Tony Gorilla sowie The  SmackBallz auf.

Die Organisatoren des BRÜCK AUF KULTURTAGs stellten ehrenamtlich das Programm auf die Beine. Ziel für den Kulturtag 2013 ist es, das  bestehende Konzept weiter auszubauen, weitere Partner und Spielorte  mit einzubinden und in jedem Fall weitere Aktionen direkt auf der  Straße zu präsentieren. Interessierten sowie neuen Vereinsmitgliedern steht die Tür des BRÜCK AUF e.V. daher gerne offen (Fotografie: Ekkehart Reinsch
www.reinsch-fotodesign.de) ...


NEU: BRÜCK AUF E.V. AUF FACEBOOK:
Gerne vorbei schauen bei facebook ...

RÜCKBLICK: Brückviertel ganz groß!

Wir ermöglichen eine andere Sichtweise auf unser Viertel:
Der weiße Kultur-Riese „Dundu“ wird samt Musikbegleitung
durch unser Viertel ziehen:

Samstag, 24. März 2012, Start jeweils um 15.30 Uhr, 16.30 Uhr und 17.30 Uhr
ab Höhe Orchesterzentrum|NRW, Brückstraße 47

Jeder holt sich aus seinem Brückviertel, was er mag:
Kultur & Nachtleben, Kulinarisches & Einkaufen, Zusammensein & Leben.

„Brückviertel ganz groß“ macht Lust auf Begegnung:
der Kultur-Riese „Dundu“ steht hierbei die Kreativität der Menschen.

 

 

 

BRÜCK AUF AUFTAKTVERANSTALTUNG AM 28.1.2011:

Fotografie: Dipl.-Des. Ekkehart Reinsch: www.reinsch-fotodesign.de